Ihr Fratzen Shop

Fratzen
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Henrik Lüchtenborg ist die Stimme der musischen Jugend, die sich derzeit mit Vergnügen in Berliner Vierteln wie Kreuzberg, Neukölln oder Friedrichshain vernehmen lässt: Im Sinne von Menschen mit einem differenzierten Blick auf die Welt, den Raum, die Zeit und nicht zuletzt sich selbst darin. Lüchtenborg nimmt kein Blatt vor den Mund. Seine Natur bewegt ihn zu textlichen Gefühlsausbrüchen, geistigen Höhenflügen und schnöder Sozialkritik. Die Emotion bestimmt seinen Text, so fürchtet er sich auch nicht vor zarten Liebeserklärungen, Erinnerungen ans Scheitern oder leiser Selbstironie. In der Ausgefallenheit seiner Prosa beweist Lüchtenborg einen sicheren Stil: Textfragmente, Gedichte oder auch gerne mal ein Interview mit sich selbst fügen sich zusammen zu einer kunstvollen Collage. Mit FRATZEN zeigt er ein Gesicht der deutschen Literatur 2014. Der Postmoderne, in der Henrik Lüchtenborg Innovation beweist und dennoch literarische Tradition bewahrt. Die Tradition zum Mut. Und somit den Mut zur Poesie.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Der Raritätenladen
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der Romancier mit dem dramatischen Genie." Die ZeitDer Besitzer des Raritätenladens, der alte Trent, verschwindet täglich gegen Mitternacht und kehrt erst im Morgengrauen heim. Warum lässt er die kleine Nell in der unheimliche Umgebung alter Rüstungen, rostiger Waffen, Fratzen aus Porzellan und anderer verstaubter Gegenstände mutterseelenallein zurück? Was wollen der hässliche Gnom Quilp und der rücksichtslose Frederick Trent von ihm? - Wie Figuren aus einem Panoptikum ziehen eine Vielzahl merkwürdiger und skurriler, boshafter und liebenswürdiger Gestalten an uns vorüber, die alle mit dem Schicksal der tapferen Nell und ihres hilflosen Großvaters verknüpft sind. Dieses Schicksal treibt die beiden auf der Flucht vor skrupelloser Geldgier und heimtückischer Intrige aus dem Raritätenladen und hetzt sie auf einer beschwerlichen Wanderung ziellos durch Stadt und Land. Am Ende verlassen die kleine Nell jedoch die Kräfte, und sie vermag nicht mehr, gegen die Widrigkeiten des täglichen Lebens anzukämpfen. Als schließlich die Gerechtigkeit trotz alledem ihren Lauf nimmt und Güte und Barmherzigkeit den Sieg davontragen, ist es für sie zu spät."Der große viktorianische Erzähler." Die Welt"Die ganze Welt scheint irgendwie lächeln zu müssen, wenn Dickens sie betrachtet." Stefan Zweig

Anbieter: buecher
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Aqua Creativ Set
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Schminkspaß für Groß und Klein! 8 mischbare Farben inklusive Pinsel zum Malen von Fratzen, Ornamenten und liebevollen Motiven. Sowohl für das Gesicht, als auch für Arme oder Hände geeignet. Details - wasserlöslich - kinderleichte Handhabung - angenehmes Hautgefühl - wischfest - leichtes Entfernen mit Wasser und Seife - Farben sind untereinander mischbar Anwendung - einfach mit Wasser und beigefügtem Pinsel applizieren - nach dem Trocknen wischfest - einfaches Abschminken mit Wasser und Seife Bitte beachten: Um Unsicherheiten über Hautverträglichkeiten auszuschließen, empfehlen wir zunächst das Produkt in der Armbeuge anzuwenden. Sollte innerhalb einer Stunde eine Reaktion eintreten, bitte das Produkt nicht anwenden.

Anbieter: myToys
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Der lachende Morgenkreis, mit Audio-CD
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

"Kommt, wir machen alle Fratzen, bis wir vor lauter Lachen platzen!" Wer schon am frühen Morgen schräge Verse aufsagt, Unsinnlieder singt, lustige Geschichten hört und Kitzelspiele macht, startet garantiert aufgeweckt und fröhlich in den neuen Kita-Tag. In ihrem neuen Buch liefern Elke Gulden und Bettina Scheer jede Menge Ideen zum gemeinsamen Quatschmachen und Schieflachen. Und die passende Musik-CD mit Liedern vom Clown Augustin, der Quasselina Quasselstrippe und dem Nie-mehr-wieder-Aufhörlied gibt es gleich dazu! Da dürfen Kinder sein, wie sie am liebsten sind, werden Morgenmuffel fröhlich und die Gruppe wächst noch besser zusammen.

Anbieter: buecher
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Firecracker
1,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Eine amerikanische Kleinstadt in den sechziger Jahren. Jimmy, ein junger Mann, möchte seinem gewalttätigen Bruder und der fanatisch religiösen Mutter entfliehen. Als ein Zirkus in die Stadt kommt, erkennt er seine Chance. Angezogen von den gleißenden Neonlichtern, erscheinen die auftretenden Künstler und Freaks wie aus einer anderen Welt. Jimmy freundet sich mit einer mysteriösen Sängerin an, die nicht nur seiner Mutter zum Verwechseln ähnlich sieht, sondern auch von ihrem brutalen Boss misshandelt wird. Als Jimmys Bruder verschwindet, kommen die Risse der grauen Kleinstadt-Idylle endgültig an die Oberfläche. Die Farben des Karnevals entblößen Fratzen, in den dunklen Schatten der Häuser wuchern Mord, Missbrauch und Verrat. Nichts ist so wie es scheint ... und nichts wird so sein wie es einmal war.

Anbieter: reBuy
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Keine Zeit für Wut und Tränen
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Acht Stunden sind kein Tag und achtundsechzig Jahre nicht das ganze Leben. Reimar Oltmanns zeichnet seine Autobiografie auf, die sich wie ein Roman liest, um Vergangenes, Verdrängtes, Vergessenes ins Blickfeld zu rücken. So entstand ein subjektives Dokument der Zeitgeschichte von einer Offenheit, auch Gesellschaftskritik. Er traf in Deutschland und anderswo auf Charaktermasken und Karrieristen, deren Bilder sich wie Fratzen tief in sein Gedächtnis eingegraben haben.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
permafrost
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rabenschwarz, vogelfrei und nah am Schicksal sind die neuen Gedichte von Arne Rautenberg. Auf Höhe der Schneeglöckchen kreuzen sie den Gang durchs Leben - und stürzen ab: Geisterwelten tun sich auf, grinsende Fratzen. Die Schönheit von Feldlerchen und Rohrdommeln trifft jählings auf Picasso, Munch und Emily Dickinson. Gegen das Gefühl, verloren zu gehen im Großen, das diese Welt schon immer scheitern ließ, setzt Rautenberg leuchtende Zeichen: das Klein-Klein unseres Alltags und die Widerhaken des Abseitigen. Es sind Zerstörungs- und Erlösungsgedanken, dämonische Tiefen und tröstliche Nähen, die das Menschsein in der Schwebe halten - nicht umsonst hat die Frankfurter Allgemeine Zeitung Rautenbergs Gedichte als "Höhepunkte aktueller Poesie" bezeichnet.Formal sind die Gedichte in permafrost zwischen Kurz- und Langgedicht angesiedelt, zwischen gereimt und ungereimt, zwischen Zuchtrose und Wildkraut. Arne Rautenberg sagt: "Wir müssen Gedichte wieder als das wahrnehmen, was sie sind: charmante, auch leicht wahnsinnige Verführungen zum Denken. Ein Blitzschlag mit offenem Ende, widerspenstig, wehrhaft und schön!"

Anbieter: buecher
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Ein rabenschwarzer Schnee
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorzugsausgabe in Leder gebunden.Im 15. Jahrhundert entdeckte man in italienischen Höhlen und "Grotten" ornamentale Malereien, die den Beinamen grottesco erhielten. Bald entwickelte sich eine Mode der Malerei und der Literatur, die sich nicht am Prinzip der Naturnachahmung orientierte, sondern im Gegenteil die Ordnungen der Natur aufzuheben versuchte. Hinter der sinnlich erfahrbaren Realität hatte sich den Künstlern eine andere, eine dämonische Welt gezeigt, die sie in verschiedenen Formen und Motiven zu bannen versuchten, in Burleske und Farce, in Moritat und Schauerballade, mit der Darstellung des Hanswursts und des Harlekins, von Fratzen und Grimassen, von Riesen oder Zwergen, von Fabelwesen und Gespenstern.Vom Barockzeitalter bis zur Gegenwart erstreckt sich das Spektrum der vorliegenden Sammlung, mit phantastischen und satirischen, mit spielerischen und kritischen Gedichten von Hoffmannswaldau und Brentano, Heine und Baudelaire, Ringelnatz und Kokoschka, Pastior und Grass, Rühmkorf, Enzensberger und vielen anderen Autoren. Der bekannte und vielfach mit Preisen ausgezeichnete Grafiker und Buchkünstler Karl-Georg Hirsch hat die Gedichte dieser Ausgabe illustriert.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Santo Domingo de Silos
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Steine singen wiederNach Moissac in Südwestfrankreich und Monreale auf Sizilien lauscht Rainer Straub nun ein weiteres Mal den Steinen des romanischen Kreuzganges eines Benediktinerklosters. Diesmal sind es die Kapitelle von Santo Domingo de Silos in Nordspanien, die zu ihm sprechen und einmal mehr eine Choralmelodie offenbaren. Dabei können die Bildinhalte der Kapitelle als besonders rätselhaft gelten. Hier werden durchwegs grimmige Fabelwesen und wilde Fratzen abgebildet - ein europaweit einzigartiges Ensemble schreckhafter Darstellungen in einem Kreuzgang. Aufs Haar genau passt auf diese Bildthematik die Kritik, welche Bernhard von Clairvaux in einem 1125 verfassten Brief äußert, wonach die "lächerliche Monstrosität" solch zweifelhafter Gestalten dazu verleite, eher "den Marmor zu lesen anstatt die Heiligen Schriften". Ebendieser Aufgabe geht Rainer Straub nun unter anderen Vorzeichen nach, wobei er nicht zuletzt dem sich aus dem Kontext ergebenden Gegensatz zwischen Gut und Böse seine Aufmerksamkeit schenkt.Neben der musikalischen Deutung sind zahlreiche Zahlensymboliken in den Kapitellen versteckt, die anderen Programmen folgen."Ich bin dem für uns heute offensichtlich schwer nachvollziehbaren Gedanken gefolgt, dass in mittelalterlichen Kreuzgängen mehr zu entdecken ist, als wir annehmen", sagt Rainer Straub

Anbieter: Dodax
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Die Berührung
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem ersten Treffen weiß Mimmi, dass die Männer nicht so aussehen, wie sie in den Anzeigen klingen. Aber wer gibt schon auf nach dem ersten Versuch? Ein Blind Date folgt auf das nächste, keines hat Bedeutung, Mimmis Körper bleibt kalt unter den Berührungen und Schlägen, die Männer bleiben austauschbar, jahrelang.Bis Mimmi D. trifft. Er ist es. Das weiß sie. Ein leiser Herrscher, der sie demütigen kann und lieben soll, der sie unter der Haut trifft, jenseits der Oberfläche. Dort, wo sie heiß ist. Und wo es wirklich wehtut.Für D. nimmt Mimmi Schmerzen hin, für ihn zieht sie sich aus vor Fremden, lässt sich nehmen von diesen Fremden. Die meiste Zeit aber wartet sie. Auf seinen Anruf, auf seine Besuche, auf die Preisgabe seiner Gefühle, bis sie nicht mehr weiß, wonach sie süchtig ist: nach ihm oder nach dem Leid, das er ihr zufügt.D. bleibt ein Geheimnis, fremd und unnahbar, einer, der kommt und geht, wie es ihm gefällt. Bis Mimmi sein größtes Geheimnis erfährt: D. ist verheiratet, aber gelogen hat er nicht, sagt der Lügner, schließlich habe sie nicht gefragt. Und jetzt tut es noch mehr weh, jedes Treffen, jeder Abschied, jedes Warten.So weh tut es, dass Mimmi sich in die Arme wirft von Männern, die sie einmal sieht und dann nicht wieder, namenlose Männer, gesichtslos, Männer, die sie bezahlen, von denen sie bekommt, was sie verdient. Während die Sehnsucht bleibt nach dem Lügner, sie wird nicht vergehen, egal wie viele Fratzen sie sieht, über sich, wie viele Männer da sind, in ihr, denn auch die eine Fratze wird nie verblassen, das Gesicht von damals, als sie fünf war."Es ist ja nichts passiert, mach jetzt bloß kein Theater", wer hat das gesagt, der Mann oder Mama?

Anbieter: Dodax
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Der Schatten aus der Zeit
6,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus den Tiefen von Raum und Zeit und den labyrinthischen Abgründen der menschlichen Seele kommen jene entsetzlichen Fratzen, die Lovecraft mit nahezu wissenschaftlich zu nennender Akribie zu Sinnfiguren metaphysischen Grauens zusammenfügt.

Anbieter: buecher
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Erlebnis Kunst in Südtirol
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erlebnis Kunst in Südtirol ab 19.9 € als gebundene Ausgabe: Von Fratzen Fresken und Fassaden. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht